Firefox auf einem mac herunterladen und installieren

Wenn Sie den Browser mit Ihrem Mac-Computer selbst testen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um ihn herunterzuladen und zu installieren. Normalerweise empfehle ich es, aber es ist ein Schmerz im hinteren Ende, um es immer wieder neu zu installieren. Versuchen Sie, das Launchpad zu öffnen und Firefox von dort aus zu öffnen. Dies funktioniert häufig, wenn es um Apps geht, die nach der Installation nicht ausgeführt werden. Wenn nur der Browser nicht geöffnet wird, sollte das Problem mit dem Browser sein. Wenn Ihr MacBook jedoch auch andere Apps nicht öffnen kann, sollten Sie Ihr Gerät überprüfen, um festzustellen, ob es noch richtig funktioniert. Möglicherweise ist ein Zurücksetzen erforderlich. Sie können Firefox auf einem Mac verwenden, wenn Sie eine neuere Version als Mac OS X 10.8 auf Ihrem Gerät installiert haben. Bei der Installation wird Firefox nicht Ihr Standardbrowser sein, über den Sie benachrichtigt werden. Das bedeutet, dass beim Öffnen eines Links in Ihrer Mailanwendung, einer Internetverknüpfung oder eines HTML-Dokuments dieser Link in Firefox nicht geöffnet wird. Wenn Sie möchten, dass Firefox diese Dinge tut, klicken Sie auf Firefox als Standardbrowser verwenden, um es als Standardbrowser festzulegen. Wenn Sie Firefox gerade ausprobieren oder Firefox einfach nicht als Standardbrowser festlegen möchten, klicken Sie jetzt auf Nicht. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Firefox auf einem Mac herunterladen und installieren.

In diesem Beitrag werde ich Sie beim Herunterladen und Installieren von Firefox auf Ihrem MacBook führen. Wenn Sie also noch nicht auf dem Mac sind, kann die Installation von Apps etwas schwierig sein. Aber keine Sorge, es ist wirklich ziemlich einfach. Lesen Sie weiter, da ich Ihnen vielleicht helfen kann. Firefox kann Sie auch auffordern, einige Einstellungen zu ändern oder einige Informationen zu lesen, bevor Sie sie verwenden können. Aber so laden Sie Firefox auf Ihr MacBook herunter und installieren es. Wenn Sie von einer früheren Version von Firefox aktualisieren, finden Sie weitere Informationen unter Firefox auf die neueste Version aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac die Systemanforderungen für Firefox erfüllt. Wenn Sie eine alte Version von OS X verwenden, lesen Sie diesen Artikel für weitere Informationen: Firefox-Unterstützung wurde für Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8 Installation von Firefox auf Mac beendet Besuchen Sie die Firefox-Download-Seite in jedem Browser (z. B. Apple Safari).

Es erkennt automatisch die Plattform und Sprache auf Ihrem Computer und empfiehlt Die beste Version von Firefox für Sie. Hinweis: Wenn Sie die Sprache für Ihre Firefox-Installation wählen möchten, besuchen Sie stattdessen die Download-Seite Systeme & Sprachen. Klicken Sie auf den grünen Download-Button, um Firefox herunterzuladen. Sobald der Download abgeschlossen ist, sollte die Datei (Firefox.dmg) von selbst geöffnet werden und ein Finder-Fenster öffnen, das die Firefox-Anwendung enthält. Ziehen Sie das Firefox-Symbol über den Ordner “Anwendungen”, um es dort zu kopieren. Hinweis: Wenn dieses Fenster nicht angezeigt wird, klicken Sie auf die Datei Firefox.dmg, die Sie heruntergeladen haben, um sie zu öffnen. Nachdem Sie Firefox in den Ordner Anwendungen gezogen haben, halten Sie die Steuertaste gedrückt, während Sie im Fenster klicken, und wählen Sie “Firefox” aus dem Menü auswerfen aus. Sie können Firefox zu Ihrem Dock hinzufügen, um einfachen Zugriff zu erhalten. Öffnen Sie einfach Ihren Anwendungsordner und ziehen Sie Firefox auf das Dock. Firefox ist jetzt einsatzbereit.

Klicken Sie einfach auf das Symbol im Dock, um es zu starten. Starten von Firefox zum ersten Mal Wenn Sie Firefox zum ersten Mal starten, werden Sie gewarnt, dass Sie Firefox aus dem Internet heruntergeladen haben. Da Sie Firefox von der offiziellen Website herunterladen, können Sie auf Öffnen klicken. Außerdem wird Firefox nicht Ihr Standardbrowser sein und Sie werden darüber informiert. Das bedeutet, dass beim Öffnen eines Links in Ihrer Mailanwendung, einer Internetverknüpfung oder eines HTML-Dokuments dieser Link in Firefox nicht geöffnet wird.